Vakuum-IR-RF Therapie

Behandlung zur Körperformung, Lymphdrainage und Massage.

Was passiert bei der Vakuum-IR-RF Therapie?

 

Bei der Vakuum - Infrarot - Radiofrequenz Therapie wird ein Behandlungskopf über das zu behandelnde Gewebe bewegt.

Dabei wird das Gewebe eingesaugt und mit Infrarotlicht und Radiofrequenzwellen tiefenerwärmt.

 

Was kann ich von dieser Behandlung erwarten?

 

Die Behandlung erzielt folgende Effekte:

- verstärkte Neubildung von Kollagen - dies führt zu einer Festigung der Haut

- das Fett in den Fettzellen verflüssigt sich und kann leichter in das Lymphsystem abgegeben werden

- durch die Anregung des Stoffwechsels und die Lymphdrainage kann das Fett leichter abtransportiert werden

 

Unserer Erfahrung nach spüren die meisten Kunden bereits nach der ersten Behandlung einen deutlichen Effekt. Sie können eine deutliche Straffung und den Verlust einer Kleidergröße nach ca. 10-15 Behandlungen erwarten.

 

Bitte beachten Sie: Der Effekt hängt maßgeblich von Ihrem Verhaltenab (viel trinken, gesunde Ernährung, wenige Kohlehydrate).