dauerhafte Haarentfernung mit SHR

SHR ist die derzeit schonendste, effektivste und schnellste Methode der dauerhaften Haarentfernung.

ein großer Teil der Haare wächst bereits nach der 1. Behandlung nicht mehr nach (bei guten Bedingungen)

NEU!  Dank unseres neuen Hightech SHR Gerätes können sogar helle Haare dauerhaft entfernt werden!

die Preisliste finden Sie hier

 Bitte beachten Sie: Alle Informationen, die Sie hier erhalten, wurden aus eigenen Schulungen und eigenen Erfahrungen gesammelt.

Das Kopieren und die Weitergabe der hier gesammelten Informationen zu kommerziellen Zwecken ist nicht gestattet.


Was kann ein SHR Gerät?

Die Vorteile im Überblick:

  • SHR ermöglicht eine dauerhafte Haarentfernung
  • SHR ist derzeit die schonendste und effektivste Methode der dauerhaften Haarentfernung und schmerzfrei
  • SHR eignet sich für fast jeden Haut- und Haartyp (auch dunklere Hauttypen und hellere Haare)
  • Die Behandlung ist auch während der Telogenphase ( Ruhephase im Haarzyklus) möglich.
  • Dank "In Motion" wesentlich schnellere Behandlung möglich als mit IPL
  • sanfte, glatte Haut ohne Pickelchen oder Jucken
  • Für Männer und Frauen geeignet

Im Detail:

Die neuen Hightech SHR (=super hair removal) Geräte vereinen die Erfahrungen der Lasertechnologie mit den Vorteilen des Pulslichtverfahrens und ermöglichen so die schonendste und schmerzfreie Behandlung mit besten Resultaten.

Und das Beste:

Sogar helle Haare und Haare auf gebräunter Haut können entfernt werden!

Dies ist bei IPL nicht möglich, da IPL-Geräte ausschließlich mithilfe des im Haar vorhandene Melanins das Licht zur Haarwurzel  transportieren können - leider enthält auch die Haut Melanin, daher kommt es oft zu Schwellungen und Verbrennungen. Dies wird mit den SHR Geräten verhindert.

Die Wärme, die auch bei SHR durch den Einsatz von Licht erzeugt wird, erwärmt nicht mehr nur ein Haar, sondern den kompletten Hautbereich, der von der Arbeitsfläche des Handstückes beleuchtet wird. Die Energie wird nicht konzentriert auf einen Punkt abgegeben, sondern breit auf die Haut gefächert.

Die Haut wird lediglich auf ca. 45 °C erwärmt (statt 70°C wie bei IPL).

Ein weiterer Vorteil gegenüber IPL ist dass bei den hochfrequenten gepulsten Lichtstöße die Energie individuell angepasst wird und dadurch das Haar zuverlässig vollständig entfernt wird - bei IPL hingegen kann es schnell zu unbefriedigenden Ergebnissen kommen, wenn die Energie falsch eingestellt wird.

 

Bei der schnellen, konstanten, milden Energieabgabe ist nicht die Haarwurzel das Ziel der Behandlung, sondern die Haarstammzellen (diese sitzen nicht an der Haarwurzel sondern etwas weiter oben) und deren Eiweißmoleküle, die zur Nährstoffversorgung dienen.

Die Zellen denaturieren durch die Behandlung.

Durch die Unterbrechung der Nährstoffzufuhr stirbt das Follikel ab und es können keine neuen Haare produziert werden.

Dank der neuen "In Motion" Gleittechnik und der stark erhöhten Impuls-Zahl kann der SHR-Kopf gleichmäßig und fließend über die zu behandelnde Fläche geführt werden - somit muss der Laserkopf nicht mehr Stück für Stück neu positioniert werden!

Die Haut wird schonend erwärmt (ca. 45°C). Dadurch drohen keine Verbrennungen mehr (bei IPL sind es ca. 70°C).

 

Gibt es einen Unterschied zu IPL Profigeräten oder IPL Heimgeräten?

Professionelle IPL und SHR Haarentfernungs-Geräte zerstören die Haarwurzeln und sorgen so für ein dauerhaftes Ergebnis.

Heimgeräte hingegen zerstören die Haarwurzeln nicht, sondern bringen diese lediglich in eine Ruhephase. Hört man mit dieser Heim-IPL-Haarentfernung wieder auf, wachsen auch die Haare wieder.

 

Profi IPL Geräte haben jedoch auch einige Nachteile gegenüber Profi SHR Geräten:

  • Bei IPL entsteht eine Temperatur von ca. 70°C, daher kommt es oftmals zu Verbrennungen. Bei der SHR Methode entsteht eine wesentlich schonendere Temperatur von etwa 45°C - das vermeidet nicht nur Verbrennungen sondern ist natürlich auch wesentlich angenehmer.
  • Mit der IPL Methode können nur dunklere Haare auf heller Haut entfernt werden. Bei SHR können auch hellere Haare auf dunkler Haut entfernt werden.
  • Das IPL Handstück muss Stück für Stück neu positioniert werden, das SHR Handstück kann über die Haut gleiten -> schneller und effektiver
  • Die Energie bei SHR Geräten wird bei den hochfrequenten gepulsten Lichtstöße individuell angepasst. Dadurch wird das Haar zuverlässig vollständig entfernt - bei IPL kann es schnell zu unbefriedigenden Ergebnissen kommen, wenn die Energie falsch eingestellt wird.

Gibt es Risiken?

Einige Körperteile reagieren empfindlicher als andere und es kann zu Hautirritationen / Rötungen der Haut kommen. Diese Rötung geht normalerweise nach einigen Stunden zurück, kann aber auch die Intensität eines Sonnenbrandes haben und einige Tage bleiben. Im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen sind leichte Krustenbildung (welche nach 2-3 Wochen verschwinden), Blasen und Pigmentveränderungen (diese verschwinden nach 4-6 Monaten) äußerst selten.

Wie effektiv ist die SHR Methode?

Die SHR Methode ist die momentan effektivste Methode auf dem Markt.

Bitte beachten SIe, dass selbst wenn alle Haare erfolgreich entfernt wurden (hier bedarf es durchschnittlich 5 Sitzungen bei optimalen Bedingungen), ruhende Haarfollikel, die bisher geschlummert haben, plötzlich "erwachen" und ein Haar an einer Stelle wächst an der vorher kein Haar war.

Dieses Phänomen ist nicht sehr häufig, kann jedoch vorkommen.

In diesem Fall müsste noch einmal nachgearbeitet werden.

 

Was gibt es zu beachten?

In den Wochen vor der Behandlung (6-8 Wochen) sollten die Haare an der zu behandelnden Stelle nicht gezupft oder gewachst werden, da sich dies negativ auf die Effektivität der SHR Behandlung auswirken kann.

Rasieren ist erlaubt.

Um eine vollständige Haarentfernung aller Haare zu erreichen bedarf es durchschnittlich je nach Haut- und Haartyp etwa 5 Sitzungen, im Abstand von jeweils 4-6 Wochen.

Rasieren Sie sich bitte spätestens einen Tag vor der Behandlung und trinken Sie 1-2 Tage vor der Behandlung ca. 2 Liter Wasser pro Tag.

Hier finden Sie das Infoblatt mit weiteren Details

 

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr.